EPoNa.PNG

Technische Lösungswege

Im ersten Arbeitspaket werden am Beispiel der Teichanlage der Stadt Outapi technische Lösungen für die Produktion von Bewässerungswasser aus kommunalen Abwasser entwickelt, im technischen Maßstab erprobt und die Auswirkung der verschiedenen Maßnahmen bezüglich der Zielerreichung analysiert und nachprüfbar dokumentiert.

Das Ziel ist die Entwicklung technischer Lösungen für die Sanierung und Ertüchtigung, Vorbehandlung, Nachbehandlung, Schlammbehandlung, Qualitätssicherung und die Erstellung eines Leitfadens zur Dokumentation der notwendigen Maßnahmen.

Die Arbeitsschwerpunkte liegen hierbei auf:

  • Entwicklung gangbarer Optionen für die Sanierung und Ertüchtigung der Teiche unter den gegebenen Randbedingungen sowie die Verbesserung derer Leistungsfähigkeit
  • Entwicklung von Konzepten zur Entnahme, Behandlung, Lagerung und Nutzung des entnommenen Schlamms
  • Entwicklung von Optionen zur Vorbehandlung durch Feststoffabtrennung bzw. -abbau zur Minderung der Methanemissionen und zur Kapazitätserweiterung der Teiche
  • Entwicklung von Konzepten zur Nachbehandlung, um die Ablaufqualität zu verbessern
  • Kontrolle und Sicherung der Ablaufqualitäten

 

Drucken E-Mail

Casino Bonus at bet365 uk